/ Kursdetails

122-11508 Führung durch die Streuobstwiesen des Bannholzes

Beginn Sa., 10.09.2022, 16:00 - 17:30 Uhr
Kursgebühr 5,00 €
Dauer 1x
Kursleitung Dieter Bässler

In Kooperation mit dem NABU Göppingen und dem Göppinger Apfelsaftverein.
Seit vielen Jahren engagiert sich der NABU Göppingen in dem Gebiet des Bannholzes, da hier eine zusammenhängende Streuobstwiesenfläche von ca. 9 ha mit älterem Obstbestand besteht. Bei dem Spaziergang erfahren Sie Näheres über eine Vielzahl von Vögeln und anderen Tieren, die dort beheimatet sind. Um die Lebensdauer der alten Bäume mit den vielen Baumhöhlen zu verlängern, werden die Bäume jährlich gepflegt. Die hierfür erforderlichen Maßnahmen werden bei der Führung erläutert. Die Ernte steht im September bevor, sodass die Vielzahl der dortigen Obstsorten besichtigt werden kann.
Für NABU-Mitglieder ist die Führung gebührenfrei.




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
10.09.2022
Uhrzeit
16:00 - 17:30 Uhr
Ort
Stardust Alpaca Farm, zwischen Ursenwang und Eschenbach