/ Kursdetails

119-10210E Der organisierte Wahnsinn ist die größte Macht der Welt Zum Gedenken an den Tag der Bücherverbrennung

Beginn Fr., 10.05.2019, 20:00 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1x
Kursleitung Ilona Abel-Utz
Wolfgang Klein

In Kooperation mit der Stadtbibliothek, Evang. und Kath. Erwachsenenbildung, Kulturamt der Stadt und Wolfgang Klein KREAT!VSTUDIO
Dieses Zitat von Gerhard Hauptmann stellt das Motto für eine Lesung mit Musik zum Gedenken an den Tag der Bücherverbrennung im Nationalsozialismus am 10. Mai 1933.
Texte und Gedichte u.a. von Gerhard Hauptmann, Ödön von Horvàth, Mascha Kaleko, Kurt Tucholsky, Selma Meerbaum-Eisinger, Erich Kästner, Oskar M. Graf werden vorgetragen, Chansons von Bertolt Brecht sind musikalische Intermezzi.
Mitwirkende: Ilona Abel-Utz
Wolfgang Klein
Am E-Piano: Alexandra Funk
Wir bitten um Spenden für ein interkulturelles Begegnungs- und Friedenschor-Projekt.




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
10.05.2019
Uhrzeit
20:00 - 21:00 Uhr
Ort
Stadtbibliothek, Göppingen