121-14102E Online-Vortrag: Welche Zukunft haben Batterien?

Beginn Mi., 30.06.2021, 18:00 - 19:30 Uhr
Kursgebühr Gebührenfrei
Dauer 1 x
Kursleitung Prof. Dr. Maximilian Fichtner

Technik-Blitzlichter
Ohne enger gefassten Schwerpunkt wollen wir im Sommersemester 2021 den Blick auf verschiedene Themen für technisch Interessierte richten. Wir hoffen natürlich sehr, dass diese Veranstaltungen nicht erneut wegen Corona abgesagt werden müssen oder nur online stattfinden können. Alle Details erfahren Sie am einfachsten, wenn Sie sich auf der Homepage des Göppinger Technikforums für unseren Newsletter registrieren: www.technikforum-gp.de/newsletter/, ansonsten auch auf der Homepage des Göppinger Technikforums www.technikforum-gp.de, der Facebook-Seite www.facebook.com/Technikforum sowie der Homepage der VHS Göppingen. Die Vorträge beginnen wie immer um 18:00 Uhr in der Aula der Hochschule Esslingen, Campus Göppingen, Robert-Bosch-Str. 1, 3. Stock. Der Eintritt ist frei.

Batterien sind eine der Schlüsseltechnologien der nächsten Jahrzehnte. Lithium-Ionen-Batterien ermöglichen den elektrisch betriebenen Transport. Zudem tragen sie wesentlich zur Energiewende bei, indem sie die elektrische Energie für die effiziente Nutzung erneuerbarer Energien wie Solar- oder Windenergie zwischenspeichern.
Der aktuelle Wandel in der Automobilindustrie befeuert die Diskussionen um die Effizienz und die Klimaverträglichkeit von heute eingesetzten Batterien. Ist das Thema Elektromobilität mit den jetzigen Angeboten von TESLA & Co. schon gelöst? Gibt es noch andere erfolgskritische Faktoren? Sind Wasserstoff und E-Fuel ernst zu nehmende Konkurrenten? Wohin geht die weitere Entwicklung von Batterien? Wo stehen wir hierbei in Deutschland und in Europa?
Dies sind aktuelle Fragen, die in diesem Vortrag beantwortet werden. Der erweiterte Blick auf neue stationäre Anwendungen von Batterien - z.B. als Pufferspeicher in Energienetzen - wird deren zukünftige Entwicklung durch interessante Optionen und neue Lösungsmöglichkeiten weiter beeinflussen.
Zusätzlich gibt Prof. Dr. M. Fichtner, anerkannter Experte in der Batterieforschung, einen kurzen Überblick über die vielfältigen Forschungsaktivitäten zum Thema Batterie am Standort Ulm/Karlsruhe.

Anmeldung über: t.stocker@technikforum-gp.de



Empfehlen
Bitte Kursinfo beachten

Kursort

Virtueller Schulungsraum

Mörikestr. 16
73033 Göppingen

Termine

Datum
30.06.2021
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Mörikestr. 16, Virtueller Schulungsraum