Beruf und Karriere / Kursdetails

119-50223 Lieferanten- und Langzeitlieferantenerklärung - Neu

Beginn Do., 04.07.2019, 09:00 - 16:00 Uhr
Kursgebühr 195,00 € Lehrmaterial und Bewirtung in den Kaffeepausen
Dauer 1 x
Kursleitung Nicola Bernard

Zielgruppe
Zielgruppe sind Mitarbeiter, die mit dem Anfordern, Weiterverarbeiten und Ausstellen von Lieferantenerklärungen betraut sind.
Ziele
Warum fordert mein Kunde eine Lieferantenerklärung und wie stelle ich diese korrekt aus?
Was passiert eigentlich bei der falschen Ausstellung? Lieferantenerklärungen sind wichtige Nachweisdokumente im präferenziellen Ursprung, die eigenverantwortlich im Unternehmen von den Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen ausgefüllt werden. Umso wichtiger ist hier Fachkenntnis, um Fehlern und möglichen Regressansprüchen entgegen zu wirken.
Inhalte:
1. Überblick Warenursprung
· Handelsrechtlicher Ursprung, Präferenzursprung und "Made in"
2. Überblick Präferenzen
· Übersicht Präferenzabkommen
· Ursprungs-/Freiverkehrspräferenz
· Übersicht Präferenzdokumente
· Ursprungsnachweis bei Handelswaren und Eigenerzeugnissen
3. Lieferantenerklärung
· Sinn & Zweck
· Arten
· Ausstellung einer LLE (Gültigkeitsdatum, Länderangabe, etc.)
· Lohnveredlung
4. Sonstiges
· Konsequenzen bei Falschausstellung
· Vereinfachung "Ermächtigter Ausführer"
· INF 4 Verfahren
· Organisation im Unternehmen




Kursort

vhs-Haus, Raum 106

Mörikestr. 16
73033 Göppingen

Termine

Datum
04.07.2019
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Mörikestr. 16, vhs-Haus;1.OG;106