Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Entspannung

Seite 1 von 3

Anmeldung möglich Faszientraining mit Eutonie

( ab Do., 18.10., 19.15 Uhr )

Als "Gewebe des Lebens" hat ein bekannter Faszienforscher das Körperbindegewebe einmal genannt. Und es spielt nicht nur als Hülle der Muskeln für die Beweglichkeit eine Rolle. Faszien bilden ein Netz, das unseren ganzen Körper durchzieht, es ist somit auch unser größtes Sinnesorgan. Bei diesem Kurs wollen wir die ganze Bandbreite des Faszientrainings kennenlernen, das nicht nur aus dem Rollen auf der bekannten Blackroll besteht. Neben federnden Bewegungen und langkettigem Dehnen erkunden wir mit intensiver Aufmerksamkeit und mit den sanften Methoden der Eutonie/Körperwohlspannung die vielen Facetten der Faszien.

Anmeldung möglich Qigong am Vormittag

( ab Mi., 26.9., 8.20 Uhr )

Qigong, als Bestandteil der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM), ist eine erfolgreiche Selbstheilungsmethode im Sinne der Regulierung von Disharmonien. Im Wesen des Qigong liegt es, dass es sich auf allen Ebenen des menschlichen Seins auswirkt, auf Körper, Geist und Seele. Man stärkt die Präsenz im gegenwärtigen Moment durch die langsam und fließend ausgeführten Bewegungen. In Einklang mit dem Atem kommt man mit jeder Wiederholung tiefer in eine entspannte Ruhe. Die Übungen sind meist leicht zu erlernen und können für jeden eine Bereicherung sein.

Bitte mitbringen: lockere, bequeme Kleidung, flache Schuhe mit weicher Sohle oder rutschfeste Socken mit.

Kurs wird von der AOK bezuschusst!

freie Plätze Qigong - Spiel der fünf Tiere

( ab Mi., 19.9., 19.30 Uhr )

Das Spiel der fünf Tiere (Wu Qiu Xi) sind Übungen, die der Überlieferung nach vor ca. 2000 Jahren von dem berühmten Arzt Hua Tuo, aus den damals bereits bekannten Tierübungen, zusammengestellt wurden. In diesem Kurs wird die Form des Gesundheits-Qigong unterrichtet. Diese Übungen kann jeder mit durchschnittlicher Beweglichkeit und Koordinationsfähigkeit erlernen. Neben allgemeinen Wirkungen des Qigong ( wie z. B. positive Beeinflussung von Qi- und Blutzirkulation, Funktionsfähigkeit der Organe oder Anpassungs- und Regulationsfähigkeit) kann diese Form des Qigong dem Übenden helfen emotionale Harmonie herzustellen.

auf Warteliste Qigong

( ab Do., 11.10., 19.45 Uhr )

Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmer, die bereits Qigong-Erfahrung haben und tiefer einsteigen wollen. Vertieft und wiederholt werden unter anderem die Übungsreihen "Ba Fan Huan Gong", "Spiel der fünf Tiere", "der Fliegende Kranich", "Yi Jin Jing" und "Die 18 Taiji-Qigong Bewegungen".

Quereinsteiger mit Erfahrung in Qigong und/oder Taiji sind willkommen und können in die Übungsreihen eingelernt werden.

Bitte bequeme Kleidung und flache Schuhe mitbringen.

Kurs wird von der AOK bezuschusst!

Anmeldung möglich Qigong - Ba Fan Huan Gong

( ab Do., 11.10., 18.30 Uhr )

Die Ursprünge des Ba Fan Huan Gong gehen nach Prof. Cong bis in die Östliche Han-Dynastie (25-220 n. Chr.) zurück. Die Methode wurde anscheinend ohne Unterbrechung bis in unsere Zeit von "Herz zu Herz" persönlich weitergegeben. Ba Fan Huan Gong besteht, wie viele andere Qigong-Methoden auch, aus 8 bewegten Übungen, die mit zum Teil recht seltsam klingenden Namen an die Tradition des Daoismus erinnern. Doch auch Anklänge zum Buddhismus sind in den Übungstiteln erkennbar! Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmer, die Qigong bereits kennen oder neue Einsteigen möchten.

Bitte bequeme Kleidung und flache Schuhe mitbringen.

Kurs wird von der AOK bezuschusst!

Anmeldung möglich Tai Chi Chuan - für Anfänger

( ab Mi., 26.9., 9.30 Uhr )

Tai Chi Chuan ist eine Abfolge sanfter Bewegungen, welche ursprünglich aus der chinesischen Kampfkunst entstanden sind. Durch das langsame und aufmerksame Üben in Verbindung mit einer harmonischen Atmung werden in heutiger Zeit vor allem die Aspekte der Gesunderhaltung von Körper und Geist in den Vordergrund gerückt. Spannungen, sowohl muskulär, als auch emotional werden durch diese traditionellen Körperübungen auf natürliche Weise gelöst. Durch die Konzentration beim Erlernen und späteren Praktizieren von Tai Chi Chuan taucht man ein in eine Meditation in Bewegung.

Kurs wird von der AOK bezuschußt!

auf Warteliste Taichi Chuan für Fortgeschrittene

( ab Mi., 26.9., 18.30 Uhr )

Tai Chi verbindet auf harmonische Weise Körper, Geist und Seele. Es reguliert die Atmung, stärkt Herz, Kreislauf und Nervensystem und führt zu einer heiter gelassenen Stimmung, mehr Wohlbefinden, Entspannung und Konzentration. Die Übungen zeichnen sich durch besonders langsame, aber konzentrierte und fließende Bewegungen aus. Für Fortgeschrittene.

fast ausgebucht Yoga

( ab Mo., 15.10., 20.00 Uhr )

Es ist nie zu spät, um mit Yoga anzufangen! Dabei spielt es keine Rolle, wie alt Sie sind, ob Sie beweglich sind oder wie gut Sie entspannen können. Sie können in jeder Lebensphase mit Yoga beginnen. Die Bewegungsabläufe, Achtsamkeits- und Meditationsübungen lassen sich für Einsteiger in einer großen Bandbreite variieren. Hier lernen Sie die Grundprinzipien des Hatha-Yoga kennen und erfahren, wie Sie durch sanft angeleitete Entspannungs-, Dehnungs- und Konzentrationsübungen zu mehr Gelassenheit und Kraft finden können. Gut für alle, die auf der Suche nach einem alltagstauglichen Weg sind, um wieder mehr im
Augenblick anzukommen und die eigene Kraft zu spüren. Vorerfahrungen mit Yoga sind nicht erforderlich.

Kurs wird von der AOK bezuschußt!

auf Warteliste Yoga

( ab Di., 25.9., 20.15 Uhr )

Wir schaffen uns Raum für Ruhe und Lebendigkeit. Das bewusste Ausführen von Körperübungen mit unterstützender Atemarbeit führt auf den Weg zu mehr körperlicher, seelischer und geistiger Ausgeglichenheit. Beweglichkeit und Körperbewusstsein verändern sich. Der Geist kommt mehr und mehr zur Ruhe. Nun können Spannungen und Grenzen bewusst gespürt und dann losgelassen bzw. erweitert werden.
Für Teilnehmerinnen mit und ohne Vorkenntnisse geeignet.

Kurs wird von der AOK bezuschusst!

Anmeldung möglich Yoga für Anfänger und Fortgeschrittene

( ab Fr., 16.11., 18.30 Uhr )

Mit Yoga die Lebensgeister wecken, Körper und Geist aktivieren, Kraft und Flexibilität fördern. In fließenden Bewegungsabläufen bewegen wir uns in jeder Stunde durch unterschiedliche Yogapositionen hindurch. Wir üben mal kraftvoll, dynamisch, mal sanft und beruhigend mit klarer Wahrnehmung auf einen entspannten Atemfluss. Achtsam spüren wir in Momenten der Stille und Entspannung nach.

Bitte mitbringen: Decke, Handtuch, rutschfeste Socken und bewegungsfreudige Kleidung.

Seite 1 von 3

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Göppingen

Mörikestr. 16
73033 Göppingen

Tel.: 07161 650-9705
Fax: 07161 650-9709
E-Mail: vhs@goeppingen.de

Öffnungszeiten

Montag
09:00 - 12:00 Uhr, nachmittags geschlossen
Dienstag
09:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 16:00 Uhr
Mittwoch
09:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 16:00 Uhr
Donnerstag
09:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 18:00 Uhr
Freitag
09:00 - 12:00 Uhr, nachmittags geschlossen

In den Schulferien (Faschings-, Oster-, Pfingst-, Sommer-, Herbst- oder Weihnachtsferien) gelten andere Öffnungszeiten. Bitte erfragen Sie die Öffnungszeiten telefonisch.

Download

Klicken Sie auf das Titelbild, um unser aktuelles Programm als pdf-Datei herunterzuladen  

­Flyer: Hauptschulabschluss 

Infos zum Abendgymnasium Göppingen und Abendgymnasium Allgemein

Inklusives Kursangebot

Inklusionsclips

Allgemeine Geschäftsbedingungen 

VHS
VHS
Datev
Herdt
Lexware
Edumedia
SAP Authorized User Training
Goethe Institut
Telc
Apotheken Umschau