Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kunst und Kultur >> Handwerk/Kunsthandwerk

Seite 1 von 1

Keine Anmeldung möglich Offene Werkstatt für Holzbearbeitung

( ab Di., 25.9., 8.30 Uhr )

Wer etwas reparieren, restaurieren oder aus Holz herstellen will, ist in unserer Holz-Werkstatt genau richtig. Man kann die Werkzeuge und Maschinen benutzen, oder sich vom Werkstattleiter helfen, bzw. beraten lassen. Das Material muss mitgebracht werden.

freie Plätze Treffpunkt Holzschnitzwerkstatt

( ab Mi., 19.9., 19.00 Uhr )

Wir treffen uns regelmäßig zum gemeinsamen Schnitzen. Es gibt keinen Unterricht im herkömmlichen Sinn. Wichtig ist uns der gemeinsame Austausch über die unterschiedlichen Techniken und Werkzeuge. Vorerfahrung beim Schnitzen setzen wir voraus. Bitte Schnitzwerkzeuge und die Hölzer zum Treffpunkt mitbringen. Die weiteren Termine werden am ersten Kurstag miteinander abgesprochen.

Der Kurseinstieg ist ab 19.09. jederzeit möglich.

Die Gebühr (2 Euro pro Kurstag) wird im Kurs vom Kursleiter eingesammelt.

Bunte Mosaike schaffen eine fröhliche Atmosphäre und betonen einzelne Bereiche in Haus und Garten. Gearbeitet wird mit Glasmosaik, Keramik, Stein oder Porzellan auf Holzplatten oder auf mitgebrachten Gegenständen, wie Spiegeln, Gartenkugeln, Tabletts, usw. Wir erlernen die Schneide- und Legetechniken und das Verfugen. Arbeits- und Schneidegeräte werden zur Verfügung gestellt. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Wegen der Materialbeschaffung bitte unbedingt zwei Wochen vor Kursbeginn bei der Kursleiterin anrufen, Tel. 07161/49943.

Bitte beachten Sie unsere AGBs:
Von diesem Wochenendseminar können Sie bis 1 Woche vor Kursbeginn kostenlos zurücktreten.

Dieser Kurs ist auch für Menschen mit Handicap geeignet!
Sehen Sie einen Videoclip dazu:
https://www.youtube.com/watch?v=Q6Ry_kz-N0A&index=15&list=PLbFatpWZaCmMcRMMsVC_bfbNS_A8bkHJv
(Hierfür müssen Sie die Adresse oben kopieren und in das Adressfenster Ihres Browsers einfügen)

Keine Anmeldung möglich Gartenobjekte

( ab Sa., 2.2., 9.30 Uhr )

In Kooperation mit dem Haus der Familie
Wir schneiden, biegen, binden und flechten und lassen so einen Pflanzkegel, eine Gartenfahne, eine ausgeflochtene Astgabel oder eine Rankhilfe für den Garten entstehen. Auch in einem Pflanzkübel/Blumentopf oder als Dekoration in der Wohnung kommen die Objekte schön zur Geltung. Am ersten Termin werden die verschiedenen Flechtobjekte vorgestellt und wir fahren Plätze an, um Ruten und Stöcke zu schneiden (bitte Gartenschere, Bindeschnur und evtl. Säge und Astschere mitbringen). Am zweiten Termin treffen wir uns zum Flechten im Werkraum 2.

Anmeldung nur beim Haus der Familie, 07161/9605110, E-Mail: info@hdf-gp.de.

In Kooperation mit dem Haus der Familie
Dieser Kurs richtet sich an alle ErzieherInnen, Eltern, Betreuer, Omas und Opas mit Kindergarten- und Grundschulkindern, die basteln und werken möchten. Ziel ist es, für einen Kindergeburtstag oder einen Regennachmittag gut gerüstet zu sein. Es werden einige Werkstücke vorgestellt und die nötigen Arbeitsschritte dazu erläutert, manches kann im praktischen Teil des Kurses selbst gebaut bzw. hergestellt werden wie z.B. ein geflochtenes Körbchen mit Boden aus Astholz, ein Hosentaschenzwerg, ein Ringwurfspiel, Laubsägearbeiten und anderes. Die erfahrene Dozentin vermittelt nicht nur Fachwissen, sondern steckt alle mit ihrer Liebe zum Hand-Werken an. Alle sind herzlich willkommen, auch wer handwerklich ungeübt ist.
Bitte mitbringen: Bleistift, Schere, Meterstab, Schnitz- oder Taschenmesser (Klingenlänge 3-4 cm genügt, es sollte jedoch scharf sein), Gartenschere oder Seitenschneider, Borstenpinsel (Breite ca. 6-8mm) und ein Vesper. Falls vorhanden: Nadel mit großem Öhr.
Materialkosten ca. 6-9 Euro werden im Kurs eingesammelt.

Anmeldung nur beim Haus der Familie, 07161/9605110, E-Mail: info@hdf-gp.de

In Kooperation mit dem Bildungszentrum der Lebenshilfe Göppingen e.V.
In diesem Kurs lernen wir abwechslungsreiches Kochen und Backen ohne Fertig-Produkte. Wir verwenden frische Lebens-Mittel für leichte und köstliche Gerichte.
Wir kochen mit Lebensmitteln, die aktuell in unserer Region wachsen.

Wir backen Weihnachtsplätzchen.

In Kooperation mit dem Bildungszentrum der Lebenshilfe Göppingen e.V.
In diesem Kurs lernen wir abwechslungsreiches Kochen und Backen ohne Fertig-Produkte. Wir verwenden frische Lebens-Mittel für leichte und köstliche Gerichte.
Wir kochen mit Lebensmitteln, die aktuell in unserer Region wachsen.

Wir kochen einen Classic Burger.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Göppingen

Mörikestr. 16
73033 Göppingen

Tel.: 07161 650-9705
Fax: 07161 650-9709
E-Mail: vhs@goeppingen.de

Öffnungszeiten

Montag
09:00 - 12:00 Uhr, nachmittags geschlossen
Dienstag
09:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 16:00 Uhr
Mittwoch
09:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 16:00 Uhr
Donnerstag
09:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 18:00 Uhr
Freitag
09:00 - 12:00 Uhr, nachmittags geschlossen

In den Schulferien (Faschings-, Oster-, Pfingst-, Sommer-, Herbst- oder Weihnachtsferien) gelten andere Öffnungszeiten. Bitte erfragen Sie die Öffnungszeiten telefonisch.

Download

Klicken Sie auf das Titelbild, um unser aktuelles Programm als pdf-Datei herunterzuladen  

­Flyer: Hauptschulabschluss 

Infos zum Abendgymnasium Göppingen und Abendgymnasium Allgemein

Inklusives Kursangebot

Inklusionsclips

Allgemeine Geschäftsbedingungen 

VHS
VHS
Datev
Herdt
Lexware
Edumedia
SAP Authorized User Training
Goethe Institut
Telc
Apotheken Umschau