Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 26.09.2017:

Seite 1 von 4

Keine Anmeldung möglich Blockflötenkurse

( ab Di., 26.9., 17.10 Uhr )

Unsere Flötenkurse für
- Blockflöte
- Sopran-Blockflöte
- Alt-Blockflöte
- Tenor- und Bass-Blockflöte

Für Anfänger mit und ohne Vorkenntnisse, für Fortgeschrittene und für Anspruchsvolle.

Unsere Kurse sprechen Teilnehmer an, die ein Instrument neu erlernen möchten oder die unter professioneller Anleitung ihre Kenntnisse systematisch erweitern und verbessern wollen.
Der Unterricht findet einmal in der Woche in Kleingruppen mit 2 Teilnehmern (Blockflöte für Anspruchsvolle) oder 4 Teilnehmern (in den anderen Niveaustufen) statt und umfasst 14 Termine im Semester à 40 Minuten. Die Kursgebühr beträgt in der 2er-Gruppe EUR 264,50, in der 4er Gruppe EUR 126,50 pro Teilnehmer. Sollten die Kurse kleiner als geplant sein, wird die Gebühr nach Absprache festgelegt. Einzelunterricht ist ebenfalls möglich.
Der neue Kurs Blockflöte für Anfänger ohne Vorkenntnisse findet am Freitag um 17.10 Uhr statt. Für alle anderen Flötenkurse sind die Kursabende Dienstag und Donnerstag. Die Unterrichtszeiten werden mit unserem Dozenten abgesprochen. Semesterbeginn ist Dienstag, 26. September 2017.
Bei Interesse melden Sie sich bitte bei der Fachbereichsleitung Musik:
Claudia Hörner
Tel.: 07161/650-823 (Dienstag- bis Donnerstagvormittag), E-Mail: CHoerner@goeppingen.de

Für alle, die Notenkenntnisse besitzen und in einer kleinen Gruppe unter professioneller Anleitung Blockflöte bzw. eine weitere Blockflöte erlernen möchten. Auch für Wiedereinsteiger. Teilnehmer der Kurse Alt-, Tenor- und Bass-Blockflöte sollten Grundkenntnisse im Spielen einer anderen Blockflöte besitzen. Unterrichtsmaterial: ca. 11 €. Bitte mitbringen: Blockflöte (barocke Griffweise), Notenständer. Kurse für Tenor- und Bass-Blockflöte auf Anfrage.
Verbindliche Anmeldung erforderlich.
€ 126,50 ab 4 TN, 14x

Keine Anmeldung möglich Blockflöte für Anfänger

( ab Di., 26.9., 18.40 Uhr )

Für alle, die Notenkenntnisse besitzen und in einer kleinen Gruppe unter professioneller Anleitung Blockflöte bzw. eine weitere Blockflöte erlernen möchten. Auch für Wiedereinsteiger. Teilnehmer der Kurse Alt-, Tenor- und Bass-Blockflöte sollten Grundkenntnisse im Spielen einer anderen Blockflöte besitzen. Unterrichtsmaterial: ca. 11 €. Bitte mitbringen: Blockflöte (barocke Griffweise), Notenständer. Kurse für Tenor- und Bass-Blockflöte auf Anfrage.

Keine Anmeldung möglich Töpferwerkstatt

( ab Di., 26.9., 9.00 Uhr )

Wir experimentieren mit Ton, Form und Farbe. Die Teilnehmer sollten den Mut zur Phantasie haben, um mit traditionellen Materialien und neuen Techniken zu experimentieren. Es sollten übliche Wege verlassen werden, um auf diese Weise eigene Wege, neue Formen und ganz individuelle Aussagen finden zu können.
Gearbeitet wird an der elektrischen Drehscheibe. Es können aber auch handgeformte Objekte zum Beispiel aus Tonplatten gefertigt werden.

Materialkosten nach Verbrauch.
Der Kurs ist im Moment voll belegt. Anmeldung nur auf Warteliste.
Bei Interesse bitte beim Fachbereichsleiter melden. Tel. 07161 650 820 (Wolfgang Schultes)
__________________________________________________
Bitte beachten Sie:
Die Töpferwerkstätten sind nur für Teilnehmer geeignet, die mindestens den Töpfergrundkurs "Schnupperkurs Töpfern" durchlaufen haben und weitgehend selbständig arbeiten können. Sie sind nicht für die kommerzielle Produktion eingerichtet worden.

In Kooperation mit dem Haus der Familie
Die japanische Blumenkunst ist eine Kunst, die es ermöglicht mit wenigen Zweigen, Blüten und anderen Materialien frei und kreativ zu gestalten. Dabei entstehen Blumenarrangements, die zur Ruhe und Besinnung führen. Entdecken Sie die vielfältigen, individuellen Gestaltungsmöglichkeiten des Ikebanas. Anfänger erlernen zunächst die Grundformen nach den Regeln der Stuttgarter Ikebana-Schule e.V.

Bitte mitbringen: Blumenschere, flache Schale (25-30 cm Durchmesser), Steckigel, wenn vorhanden, kann bei der Kursleiterin zum Preis von ca. 25 € erworben werden. Pflanzenmaterial für den ersten Kurstermin wird von der Kursleiterin besorgt und anteilig verrechnet.

Anmeldung bitte direkt beim Haus der Familie, Tel. 07161/960 5110, info@hdf-gp.de.

auf Warteliste Aqua Zumba® im Erlebnisbecken

( ab Di., 26.9., 18.00 Uhr )

Für alle die Spaß an der Bewegung im Wasser haben, ist Aqua ZUMBA® das neue Workout! Beim Aqua ZUMBA® wird die ZUMBA®-Philosophie mit traditionellen Wasser-Gymnastik-Elementen verknüpft. Mit Musik, Spaß und Energie wird die Ausdauer trainiert, die Figur geformt und viele Kalorien verbrannt. So entsteht ein gelenkschonendes Workout im Wasser!

Eintrittspauschale pro Teilnehmer in der Gebühr enthalten.

auf Warteliste Aqua Zumba® im Erlebnisbecken

( ab Di., 26.9., 19.00 Uhr )

Für alle die Spaß an der Bewegung im Wasser haben, ist Aqua ZUMBA® das neue Workout! Beim Aqua ZUMBA® wird die ZUMBA®-Philosophie mit traditionellen Wasser-Gymnastik-Elementen verknüpft. Mit Musik, Spaß und Energie wird die Ausdauer trainiert, die Figur geformt und viele Kalorien verbrannt. So entsteht ein gelenkschonendes Workout im Wasser!

Eintrittspauschale pro Teilnehmer in der Gebühr enthalten.

auf Warteliste Pilates

( ab Di., 26.9., 19.00 Uhr )

Das Ganzkörpertraining nach Joseph Pilates kombiniert Atemtechnik, Kraftübungen, Koordination und Stretching. Im Zentrum stehen Bauch, Hüften, Po und Rücken, die Körpermitte, im Pilates auch "Powerhouse" genannt. Pilates kräftigt, entspannt und dehnt auf sanfte Weise die tiefen Muskeln. Der Körper wird straff und geschmeidig, die Haltung aufrecht. Die Bewegungen werden sehr bewusst und mit großer Konzentration ausgeführt. Die Übungen sind sehr effektiv und zeigen rasch Erfolge. Wie intensiv das Training ist, können Sie individuell variieren. Gut für alle, die sich ein sanftes und effektives Training für den ganzen Körper wünschen. Keine Vorkenntnisse nötig! Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Turnschuhe oder Socken, Decke, Handtuch, flaches Kissen.

Anmeldung möglich Zumba®

( ab Di., 26.9., 18.00 Uhr )

Der Körper bewegt sich schon fast von allein bei der mitreißenden Musik und in der eigenen Wohlfühldosis wird nachgetanzt. Teilnehmer ohne Tanzerfahrung begleitet von Anfang an genauso Spaß an der Bewegung wie Fortgeschrittene. Freudiger und effektiver Tanzgenuß, ganz nebenbei enorme Kalorienverbrennung sowie Aufbau und Erhalt der eigenen Fitness in fröhlicher und lockerer Atmosphäre!

Anmeldung möglich Zumba®

( ab Di., 26.9., 19.30 Uhr )

Der Körper bewegt sich schon fast von allein bei der mitreißenden Musik und in der eigenen Wohlfühldosis wird nachgetanzt. Teilnehmer ohne Tanzerfahrung begleitet von Anfang an genauso Spaß an der Bewegung wie Fortgeschrittene. Freudiger und effektiver Tanzgenuß, ganz nebenbei enorme Kalorienverbrennung sowie Aufbau und Erhalt der eigenen Fitness in fröhlicher und lockerer Atmosphäre!

Seite 1 von 4

Kontakt

Volkshochschule Göppingen

Mörikestr. 16
73033 Göppingen

Tel.: 07161 650-800
Fax: 07161 650-808
E-Mail: vhs@goeppingen.de

Öffnungszeiten

Montag
09:00 - 12:00 Uhr, nachmittags geschlossen
Dienstag
09:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 16:00 Uhr
Mittwoch
09:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 16:00 Uhr
Donnerstag
09:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 18:00 Uhr
Freitag
09:00 - 12:00 Uhr, nachmittags geschlossen

In den Schulferien (Faschings-, Oster-, Pfingst-, Sommer-, Herbst- oder Weihnachtsferien) gelten andere Öffnungszeiten. Bitte erfragen Sie die Öffnungszeiten telefonisch.

Download

Klicken Sie auf das Titelbild, um unser aktuelles Programm als pdf-Datei herunterzuladen

 
  

­

Flyer: Hauptschulabschluss 

Infos zum Abendgymnasium Göppingen und Abendgymnasium Allgemein

Inklusives Kursangebot

Inklusionsclips

Allgemeine Geschäftsbedingungen

VHS
VHS
Datev
Herdt
Lexware
Edumedia
SAP Authorized User Training
Goethe Institut
Telc
Apotheken Umschau