Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 15.10.2018:

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich Mit dem Fahrrad auf alten Bahntrassen unterwegs

( ab Mo., 15.10., 19.00 Uhr )

Teil 1:
Mit der Einstellung des Bahnverkehrs auf vielen Stichbahnen in Baden-Württemberg ergab sich die Frage, wie die über mehrere Kilometer durchlaufenden Trassen sinnvoll genutzt werden können. Eine beliebte Nachverwendung ist der Bahntrassen-Radwanderweg. Das Besondere daran ist, dass die Strecken meist eine geringe Steigung aufweisen und oftmals die großen verkehrsreichen Siedlungen nur tangieren. Ausgangspunkt der vorgestellten Routen ist immer ein noch in Betrieb befindlicher Bahnhof, so dass die Anreise, mit der kostenlosen Fahrradbeförderung in den Zügen des Regionalverkehrs, besonders bequem erfolgen kann. So unterschiedlich die Bahnstrecken waren, so unterschiedlich sind die ausgearbeiteten Touren, die sich über ganz Baden-Württemberg erstrecken. Die Fahrt mit dem Fahrrad durch Eisenbahntunnel und große Viadukte führen durch gepflegte Kulturlandschaften und bieten Einblicke, die den Autofahrern verborgen bleiben. Zudem bieten manche Routen einen Hauch von Abenteuer und zählen dennoch zu den sichersten Radwegen überhaupt, weil sie nur für Radwanderer freigegeben sind.
Teil 2:
Bis in die Jahre 1975 fuhren in Württemberg noch Dampflokomotiven.
Zuvor waren schon einige Betriebswerke aufgelöst, da die Dampfloks von den Dieselloks abgelöst worden sind. Damit ging auch die Infrastruktur zu Ende. Dies bedeutete, dass man keine Lokschuppen, Drehscheiben, Wasserkräne, Schlackengruben usw. mehr benötigte. Die Stilllegung führte naturgemäß auch zu Personalverlusten, denn diverse Tätigkeiten wurden einfach nicht mehr benötigt.
Der Vortrag zeigt anhand von alten Fotografien auf wie die gute alte Dampflokzeit in Württemberg vom Personal gepflegt worden ist. Es werden Fotografien von den meisten Betriebswerken in Württemberg gezeigt, die bis zum Ende der Dampflokzeit vorhanden waren.

Fotoausstellung mit s/w - Fotografien
" Bahnbetriebswerke in Württemberg in der Dampflokzeit" von Burkhard Wollny
von 15. Oktober - 15. November 2018 im vhs-Haus, Mörikestr. 16
2 Termine für Führungen (ohne Anmeldung) mit dem Fotografen:
Donnerstag, 18. Oktober 2018 um 19:00 Uhr
Samstag, 20. Oktober 2018 um 11:00 Uhr
Treffpunkt für die Führungen: 10 Minuten vor Beginn beim Eingang der vhs Göppingen, Mörikestr. 16

Keine Anmeldung möglich VHS - Kammerchor - Verlängerung

( ab Mo., 15.10., 19.30 Uhr )

Der vhs-Chor probt im Freihofgymnasium, Spritze, Musiksaal.
Unser Chor, der seit Januar 2018 besteht und projektweise arbeitet, richtet sich an Singbegeisterte aller Stimmlagen und versucht, mit seinem Repertoire ein wenig die Lücke zwischen den klassischen kirchlichen Chören einerseits und den Pop- und Gospelchören andererseits zu schließen. Ein Schwerpunkt liegt auf klassischer weltlicher Musik, a capella bis hin zu Opernchören. Wir beginnen mit vier Terminen im Herbst, weitere Chorproben nach Absprache. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie gerne mitsingen möchten, dann melden Sie sich bitte bei der Fachbereichsleitung: Claudia Hörner Tel. 07161/650-9740 oder choerner@goeppingen.de. Informationen zu unserer Chorleiterin finden Sie unter www.corinna-schumann.de.

Corinna Schumann ist Mezzosopranistin und Gesangspädagogin und arbeitet seit mittlerweile über 10 Jahren mit Hobbysängern und angehenden Profis an der klassischen Opernstimme, gibt Chorstimmbildung und arbeitet stimmtherapeutisch. Sie ist Mitglied im Tonkünstlerverband Baden-Württemberg, singt im Extra-Chor des Ulmer Theaters und referierte an der Universität Landau i.d.Pf. über die Sängerstimme. Zusätzlich leitet sie seit 2011 das Frauenensemble Vox feminae und besitzt seit 2016 eine Zusatzqualifikation als Chorleiterin. www.corinna-schumann.de

auf Warteliste Yoga

( ab Mo., 15.10., 20.00 Uhr )

Es ist nie zu spät, um mit Yoga anzufangen! Dabei spielt es keine Rolle, wie alt Sie sind, ob Sie beweglich sind oder wie gut Sie entspannen können. Sie können in jeder Lebensphase mit Yoga beginnen. Die Bewegungsabläufe, Achtsamkeits- und Meditationsübungen lassen sich für Einsteiger in einer großen Bandbreite variieren. Hier lernen Sie die Grundprinzipien des Hatha-Yoga kennen und erfahren, wie Sie durch sanft angeleitete Entspannungs-, Dehnungs- und Konzentrationsübungen zu mehr Gelassenheit und Kraft finden können. Gut für alle, die auf der Suche nach einem alltagstauglichen Weg sind, um wieder mehr im
Augenblick anzukommen und die eigene Kraft zu spüren. Vorerfahrungen mit Yoga sind nicht erforderlich.

Kurs wird von der AOK bezuschußt!

fast ausgebucht Mit Yoga durchs Leben

( ab Mo., 15.10., 17.30 Uhr )

Yoga ist ein Weg zu sich selbst, zu tieferem Bewusstsein und größerer Achtsamkeit. Durch Meditation (stilles Sitzen), Körperübungen (Asanas) und den Umgang mit dem Atem (Pranayama) erleben wir Körper und Seele auf neue Weise und es kann immer mehr innerer Raum entstehen. Blockaden körperlicher und seelischer Art können sich lösen.

Bitte Isomatte oder 2 Wolldecken, bequeme Kleidung und Wollsocken mitbringen.

Kurs wird von der AOK bezuschußt!

auf Warteliste Mit Yoga durchs Leben

( ab Mo., 15.10., 19.00 Uhr )

Yoga ist ein Weg zu sich selbst, zu tieferem Bewusstsein und größerer Achtsamkeit. Durch Meditation (stilles Sitzen), Körperübungen (Asanas) und den Umgang mit dem Atem (Pranayama) erleben wir Körper und Seele auf neue Weise und es kann immer mehr innerer Raum entstehen. Blockaden körperlicher und seelischer Art können sich lösen.

Bitte Isomatte oder 2 Wolldecken, bequeme Kleidung und Wollsocken mitbringen.

Kurs wird von der AOK bezuschußt!

Keine Anmeldung möglich Integrationskurs (150) Hauptkurs

( ab Mo., 15.10., Uhr )

Der allgemeine Integrationskurs umfasst 700 Unterrichtsstunden und hat zum Ziel, in 600 Unterrichtsstunden Deutschkenntnisse auf dem Niveau B1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER) sowie in 100 Unterrichtsstunden Kenntnisse der Rechtsordnung, Kultur und Geschichte in Deutschland zu vermitteln. Der Erwerb der Deutschkenntnisse geschieht anhand von alltagsbezogenen Inhalten wie Arbeit, Wohnen, Gesundheit oder Ämter und Behörden. Im 100 Unterrichtsstunden umfassenden Orientierungskurs werden die Themenbereiche Politik in der Demokratie, Geschichte und Verantwortung sowie Mensch und Gesellschaft behandelt. Der allgemeine Integrationskurs schließt mit den beiden skalierten Abschlusstests "Deutsch-Test für Zuwanderer" (DTZ) und "Leben in Deutschland" (LiD) ab.

Keine Anmeldung möglich Integrationskurs (150) Modul 1

( ab Mo., 15.10., 14.00 Uhr )

Der allgemeine Integrationskurs umfasst 700 Unterrichtsstunden und hat zum Ziel, in 600 Unterrichtsstunden Deutschkenntnisse auf dem Niveau B1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER) sowie in 100 Unterrichtsstunden Kenntnisse der Rechtsordnung, Kultur und Geschichte in Deutschland zu vermitteln. Der Erwerb der Deutschkenntnisse geschieht anhand von alltagsbezogenen Inhalten wie Arbeit, Wohnen, Gesundheit oder Ämter und Behörden. Im 100 Unterrichtsstunden umfassenden Orientierungskurs werden die Themenbereiche Politik in der Demokratie, Geschichte und Verantwortung sowie Mensch und Gesellschaft behandelt. Der allgemeine Integrationskurs schließt mit den beiden skalierten Abschlusstests "Deutsch-Test für Zuwanderer" (DTZ) und "Leben in Deutschland" (LiD) ab.

Seite 1 von 1

Kontakt

Volkshochschule Göppingen

Mörikestr. 16
73033 Göppingen

Tel.: 07161 650-9705
Fax: 07161 650-9709
E-Mail: vhs@goeppingen.de

Öffnungszeiten

Montag
09:00 - 12:00 Uhr, nachmittags geschlossen
Dienstag
09:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 16:00 Uhr
Mittwoch
09:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 16:00 Uhr
Donnerstag
09:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 18:00 Uhr
Freitag
09:00 - 12:00 Uhr, nachmittags geschlossen

In den Schulferien (Faschings-, Oster-, Pfingst-, Sommer-, Herbst- oder Weihnachtsferien) gelten andere Öffnungszeiten. Bitte erfragen Sie die Öffnungszeiten telefonisch.

Download

Klicken Sie auf das Titelbild, um unser aktuelles Programm als pdf-Datei herunterzuladen  

­Flyer: Hauptschulabschluss 

Infos zum Abendgymnasium Göppingen und Abendgymnasium Allgemein

Inklusives Kursangebot

Inklusionsclips

Allgemeine Geschäftsbedingungen 

VHS
VHS
Datev
Herdt
Lexware
Edumedia
SAP Authorized User Training
Goethe Institut
Telc
Apotheken Umschau