Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 10.09.2018:

Seite 1 von 1

Keine Anmeldung möglich Deutsch für den Beruf (Kurs 1) B1 auf B2

( ab Mo., 10.9., 8.45 Uhr )

Diese Kurse werden durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) gefördert. Sie finden von Montag - Freitag am Vormittag und Nachmittag statt. Anmeldung (außerhalb der Schulferien): Di., 15:15 -17:30, Mi., u. Do., 10:00 - 11:30, sowie nach Rücksprache einmal im Monat donnerstags, 17:30 - 19:00, VHS-Haus, Mörikestr. 16, Raum 201 (2. OG.). Beginn, Ort und Zeit des Integrationskurses werden den Teilnehmerinnen und Teilnehmern nach Einstufungsergebnis schriftlich mitgeteilt.
Eine Online-Buchung ist nicht möglich.

Keine Anmeldung möglich Deutsch für den Beruf (Kurs 2) B1 auf B2

( ab Mo., 10.9., 13.30 Uhr )

Diese Kurse werden durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) gefördert. Sie finden von Montag - Freitag am Vormittag und Nachmittag statt. Anmeldung (außerhalb der Schulferien): Di., 15:15 -17:30, Mi., u. Do., 10:00 - 11:30, sowie nach Rücksprache einmal im Monat donnerstags, 17:30 - 19:00, VHS-Haus, Mörikestr. 16, Raum 201 (2. OG.). Beginn, Ort und Zeit des Integrationskurses werden den Teilnehmerinnen und Teilnehmern nach Einstufungsergebnis schriftlich mitgeteilt.
Eine Online-Buchung ist nicht möglich.

Keine Anmeldung möglich Integrationskurs (147) Modul 1

( ab Mo., 10.9., 13.30 Uhr )

Diese Kurse werden durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) gefördert. Sie finden von Montag - Freitag am Vormittag und Nachmittag statt. Anmeldung (außerhalb der Schulferien): Di., 15:15 -17:30, Mi., u. Do., 10:00 - 11:30, sowie nach Rücksprache einmal im Monat donnerstags, 17:30 - 19:00, VHS-Haus, Mörikestr. 16, Raum 201 (2. OG.). Beginn, Ort und Zeit des Integrationskurses werden den Teilnehmerinnen und Teilnehmern nach Einstufungsergebnis schriftlich mitgeteilt.
Eine Online-Buchung ist nicht möglich.

freie Plätze Italienisch (A1)

( ab Mo., 10.9., 18.00 Uhr )

Lehrbuch: Allegro nuovo A1, Klett, Lektion 7
Gebühr nach TN

Unterricht am 10. und 17.09.18 im VHS-Haus, Raum 208

Anmeldung möglich Italienisch (A1)

( ab Mo., 10.9., 19.40 Uhr )

Lehrbuch: Allegro nuovo A1, Klett, Lektion 7
Gebühr nach TN

Unterricht am 10. und 17.09.18 im VHS-Haus, Raum 208

freie Plätze Spanisch (A1)

( ab Mo., 10.9., 18.00 Uhr )

Neben dem Lehrbuch ist eigenes Material der Dozentin Arbeitsgrundlage im Kurs.
Lehrbuch: Perspectivas Ya! A1, Cornelsen, Lehr- und Arbeitsbuch, Lektion 7
Gebühr nach TN

Keine Anmeldung möglich Abendgymnasium

( ab Mo., 10.9., 17.15 Uhr )

An unserem staatlich anerkannten Abendgymnasium ist ab September 2018 wieder eine Aufnahme möglich. Voraussetzung für eine Aufnahme ist das vollendete 18. Lebensjahr und eine abgeschlossene Berufsausbildung oder eine dreijährige Berufstätigkeit. Die Führung eines Haushaltes ist der Berufstätigkeit gleichgestellt. Auch eine nachgewiesene Arbeitslosigkeit wird berücksichtigt. Die allgemeine, nicht fachgebundene Hochschulreife eröffnet die verschiedensten Möglichkeiten der Berufsausbildung oder Berufsaufnahme: z. B. Universität, Hochschule, Fachhochschule, Berufsakademie; außerdem die direkte Berufsaufnahme in der gehobenen Ebene der Beamtenlaufbahn, bei Bund, Ländern und Gemeinden sowie die Aufnahme in die Assistentenlaufbahn in der Industrie. Ein Informationsblatt über den 2. Bildungsweg an unserer Volkshochschule erhalten Sie bei uns.
Kommen Sie zu einem persönlichen Gespräch mit unserem pädagogischen Leiter, Herrn Michael von Hagen oder der Stellvertreterin Ingeborg Siebrasse, in die Sprechstunde, jeweils donnerstags von 17.30-18.30 Uhr im VHS-Haus, Mörikestraße 16, Telefon: 0 71 61/ 650-805.
Informationsabend: 11.09.2018, 17.00 Uhr, VHS-Haus, Mörikestr. 16.
Es wird eine einmalige Anmeldegebühr von 30,00 Euro erhoben. Das Schulgeld beträgt pro Schulhalbjahr 180,00 Euro.
Unterrichtsbeginn für Kurs II - IV am Montag, 10.09.2018
für Kurs I am Mittwoch, 12.09.2018

Keine Anmeldung möglich Abendgymnasium

( ab Mo., 10.9., 17.15 Uhr )

An unserem staatlich anerkannten Abendgymnasium ist ab September 2018 wieder eine Aufnahme möglich. Voraussetzung für eine Aufnahme ist das vollendete 18. Lebensjahr und eine abgeschlossene Berufsausbildung oder eine dreijährige Berufstätigkeit. Die Führung eines Haushaltes ist der Berufstätigkeit gleichgestellt. Auch eine nachgewiesene Arbeitslosigkeit wird berücksichtigt. Die allgemeine, nicht fachgebundene Hochschulreife eröffnet die verschiedensten Möglichkeiten der Berufsausbildung oder Berufsaufnahme: z. B. Universität, Hochschule, Fachhochschule, Berufsakademie; außerdem die direkte Berufsaufnahme in der gehobenen Ebene der Beamtenlaufbahn, bei Bund, Ländern und Gemeinden sowie die Aufnahme in die Assistentenlaufbahn in der Industrie. Ein Informationsblatt über den 2. Bildungsweg an unserer Volkshochschule erhalten Sie bei uns.
Kommen Sie zu einem persönlichen Gespräch mit unserem pädagogischen Leiter, Herrn Michael von Hagen oder der Stellvertreterin Ingeborg Siebrasse, in die Sprechstunde, jeweils donnerstags von 17.30-18.30 Uhr im VHS-Haus, Mörikestraße 16, Telefon: 0 71 61/ 650-805.
Informationsabend: 11.09.2018, 17.00 Uhr, VHS-Haus, Mörikestr. 16.
Es wird eine einmalige Anmeldegebühr von 30,00 Euro erhoben. Das Schulgeld beträgt pro Schulhalbjahr 180,00 Euro.
Unterrichtsbeginn für Kurs II - IV am Montag, 10.09.2018
für Kurs I am Mittwoch, 12.09.2018

Keine Anmeldung möglich Abendgymnasium

( ab Mo., 10.9., 17.15 Uhr )

An unserem staatlich anerkannten Abendgymnasium ist ab September 2018 wieder eine Aufnahme möglich. Voraussetzung für eine Aufnahme ist das vollendete 18. Lebensjahr und eine abgeschlossene Berufsausbildung oder eine dreijährige Berufstätigkeit. Die Führung eines Haushaltes ist der Berufstätigkeit gleichgestellt. Auch eine nachgewiesene Arbeitslosigkeit wird berücksichtigt. Die allgemeine, nicht fachgebundene Hochschulreife eröffnet die verschiedensten Möglichkeiten der Berufsausbildung oder Berufsaufnahme: z. B. Universität, Hochschule, Fachhochschule, Berufsakademie; außerdem die direkte Berufsaufnahme in der gehobenen Ebene der Beamtenlaufbahn, bei Bund, Ländern und Gemeinden sowie die Aufnahme in die Assistentenlaufbahn in der Industrie. Ein Informationsblatt über den 2. Bildungsweg an unserer Volkshochschule erhalten Sie bei uns.
Kommen Sie zu einem persönlichen Gespräch mit unserem pädagogischen Leiter, Herrn Michael von Hagen oder der Stellvertreterin Ingeborg Siebrasse, in die Sprechstunde, jeweils donnerstags von 17.30-18.30 Uhr im VHS-Haus, Mörikestraße 16, Telefon: 0 71 61/ 650-805.
Informationsabend: 11.09.2018, 17.00 Uhr, VHS-Haus, Mörikestr. 16.
Es wird eine einmalige Anmeldegebühr von 30,00 Euro erhoben. Das Schulgeld beträgt pro Schulhalbjahr 180,00 Euro.
Unterrichtsbeginn für Kurs II - IV am Montag, 10.09.2018
für Kurs I am Mittwoch, 12.09.2018

Seite 1 von 1

Kontakt

Volkshochschule Göppingen

Mörikestr. 16
73033 Göppingen

Tel.: 07161 650-9705
Fax: 07161 650-9709
E-Mail: vhs@goeppingen.de

Öffnungszeiten

Montag
09:00 - 12:00 Uhr, nachmittags geschlossen
Dienstag
09:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 16:00 Uhr
Mittwoch
09:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 16:00 Uhr
Donnerstag
09:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 18:00 Uhr
Freitag
09:00 - 12:00 Uhr, nachmittags geschlossen

In den Schulferien (Faschings-, Oster-, Pfingst-, Sommer-, Herbst- oder Weihnachtsferien) gelten andere Öffnungszeiten. Bitte erfragen Sie die Öffnungszeiten telefonisch.

Download

Klicken Sie auf das Titelbild, um unser aktuelles Programm als pdf-Datei herunterzuladen  

­Flyer: Hauptschulabschluss 

Infos zum Abendgymnasium Göppingen und Abendgymnasium Allgemein

Inklusives Kursangebot

Inklusionsclips

Allgemeine Geschäftsbedingungen 

VHS
VHS
Datev
Herdt
Lexware
Edumedia
SAP Authorized User Training
Goethe Institut
Telc
Apotheken Umschau