Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kunst und Kultur >> Kunstgeschichte

Seite 1 von 1

Keine Anmeldung möglich Buchkunst der Stauferzeit

( ab Mo., 22.1., 19.00 Uhr )

Gegenstand des Vortrags sind zwei einzigartige profane Handschriften -der "Liber ad honorem Augusti" des Petrus de Ebuli zu Ehren des Kaiser Heinrichs VI über die Geschichte des Königreichs Sizilien und das Falkenbuch "de arte venandi cum avibus" des Friedrich II. über die allgemeine Vogelkunde und die Falknerei.

freie Plätze Pablo Picasso und die Literatur

( ab Di., 5.12., 18.30 Uhr )

In Kooperation mit der Evangelischen Erwachsenenbildung Göppingen
Am 3. Dezember 2017 öffnet die Kunsthalle Göppingen ihre Pforten zu einer ganz besonderen Ausstellung. Im Zentrum steht die Auseinandersetzung mit einem "anderen" Picasso - mit einer Facette des spanischen Jahrhundertkünstlers (1881-1973), die bislang kaum bekannt ist und doch sein Schaffen zentral mitgeprägt hat: Seine zahlreichen Buchillustrationen lassen sich in Göppingen mit einem genauen Blick auf die Inhalte der von ihm bebilderten Texte verbinden. Höhepunkte sind unter vielem anderem Radierungen zu Ovids "Metamorphosen", Blätter der Serie "Sueño y mentira de Franco" - ein Protest gegen den spanischen Diktator - sowie Illustrationen zu Honoré de Balzacs Novelle "Das unbekannte Meisterwerk", in der die Frage nach der Darstellbarkeit des Undarstellbaren aufgeworfen wird. Eine Führung durch die Räume der Kunsthalle macht die vielfältigen Verbindungen zwischen bildnerischen und literarischen Werken noch besser sichtbar und gibt Einblicke in die Vorstellungswelt eines Genies.

freie Plätze Pablo Picasso und die Literatur

( ab Di., 16.1., 18.30 Uhr )

In Kooperation mit der Evangelischen Erwachsenenbildung Göppingen
Am 3. Dezember 2017 öffnet die Kunsthalle Göppingen ihre Pforten zu einer ganz besonderen Ausstellung. Im Zentrum steht die Auseinandersetzung mit einem "anderen" Picasso - mit einer Facette des spanischen Jahrhundertkünstlers (1881-1973), die bislang kaum bekannt ist und doch sein Schaffen zentral mitgeprägt hat: Seine zahlreichen Buchillustrationen lassen sich in Göppingen mit einem genauen Blick auf die Inhalte der von ihm bebilderten Texte verbinden. Höhepunkte sind unter vielem anderem Radierungen zu Ovids "Metamorphosen", Blätter der Serie "Sueño y mentira de Franco" - ein Protest gegen den spanischen Diktator - sowie Illustrationen zu Honoré de Balzacs Novelle "Das unbekannte Meisterwerk", in der die Frage nach der Darstellbarkeit des Undarstellbaren aufgeworfen wird. Eine Lesung aus verschiedenen literarischen Werken, die in der Kunsthalle vertreten sind, veranschaulicht die inhaltlichen Hintergründe der Picasso-Grafiken und erweckt alte Geschichten zu neuem Leben.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Göppingen

Mörikestr. 16
73033 Göppingen

Tel.: 07161 650-800
Fax: 07161 650-808
E-Mail: vhs@goeppingen.de

Öffnungszeiten

Montag
09:00 - 12:00 Uhr, nachmittags geschlossen
Dienstag
09:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 16:00 Uhr
Mittwoch
09:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 16:00 Uhr
Donnerstag
09:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 18:00 Uhr
Freitag
09:00 - 12:00 Uhr, nachmittags geschlossen

In den Schulferien (Faschings-, Oster-, Pfingst-, Sommer-, Herbst- oder Weihnachtsferien) gelten andere Öffnungszeiten. Bitte erfragen Sie die Öffnungszeiten telefonisch.

Download

Klicken Sie auf das Titelbild, um unser aktuelles Programm als pdf-Datei herunterzuladen

 
  

­

Flyer: Hauptschulabschluss 

Infos zum Abendgymnasium Göppingen und Abendgymnasium Allgemein

Inklusives Kursangebot

Inklusionsclips

Allgemeine Geschäftsbedingungen

VHS
VHS
Datev
Herdt
Lexware
Edumedia
SAP Authorized User Training
Goethe Institut
Telc
Apotheken Umschau