Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kunst und Kultur >> Fotografie

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich Fotografieren und Bearbeiten im RAW-Format

( ab Mo., 27.11., 18.00 Uhr )

In diesem Workshop werden die Vorteile des Formates erörtert und die Einstellungen in der Kamera und später am PC beim RAW-Konverter aufgezeigt. Sie sollten also eine Kamera mit der Möglichkeit haben, RAW-Dateien aufzunehmen. Die Bearbeitung der Dateien erfolgt mit einem RAW-Konverter, den wir auch zuerst für die einfache Bildbearbeitung nutzen. Zur Abrundung werden wir am Schluss auch ADOBE LIGHTROOM nutzen, das sich für die Bearbeitung von RAW-Dateien anbietet. Für jeden Teilnehmer steht ein PC zur Verfügung. Sie können aber auch Ihren eigenen Laptop mitbringen. Bitte wenn möglich Kamera und die Kamera-CD mit dem entsprechenden Konverter-Programm für Ihre Kamera mitbringen (wenn vorhanden). Grundkenntnisse der Kamera-Einstellungen und am PC sind erforderlich.

Bei Fragen zu Kursinhalten können Sie sich mit unserem Dozenten in Verbindung setzen: Tel. 07161 / 50 22 77.

Zum Kursleiter: Seit über 10 Jahren dreht sich bei Uwe Mayer mit seiner über 30-jährigen Foto- und Filmerfahrung alles um die Fotografie als Künstler, Dozent für Digitale Fotografie, Bildbearbeitung und Präsentation wie auch auf Fotoreisen und im eigenen Fotostudio.

Dieser Abend dient dem Einstieg in LIGHTROOM mit Übertragung der Fotos ins Programm, Grundlagen zur Struktur und den Grundfunktionen. Die Datenflut wird immer größer - die Zahl der gespeicherten Fotos auf der Festplate steigt. Um hierbei noch eine Übersicht zu behalten ist eine gute Organisation nötig. Am besten ist hierfür LIGHTROOM von Adobe geeignet, da es große Datenmengen schnell verarbeiten kann. LIGHTROOM ist kein Ersatz für ein Bildbearbeitungsprogramm wie z.B. PHOTOSHOP, erspart aber in den meisten Fällen In den meisten Fällen ist eine Nachbearbeitung mit z.B. Photoshop nicht mehr nötig. Allerdings erschließt sich das System nicht auf den ersten Blick. Der Vorteil des Programms: Einfache und schnelle Verarbeitung von großen Datenmengen, auch von bereits gespeicherten Fotos. Gleichzeitige Vergabe von Schlüsselworten und Bewertungen für mehrere Fotos. Optimierung und Bearbeitung von ähnlichen Fotos mit Vorgaben. Alle Bearbeitungen verändern nicht das Original und benötigen keine separate Speicherung. Anlegen von Sammlungen mit virtuellen Kopien (keine Doppelspeicherung auf der Festplatte). Suche nach bewerteten Fotos oder bestimmten Suchfunktionen. Da jeder Teilnehmer an einem eigenen PC arbeitet ist ein sicherer Umgang mit PC (Speichern, Ordner anlegen usw.) und Windows 7 sowie gute allgemeine Kenntnisse der einfachen Bild-Organisation und -Bearbeitung oder Kursbesuch "Bildbearbeitung am PC für Einsteiger" Voraussetzung.
Wichtige Korrektur zur Programmheftausschreibung:
Leider ist keine Vergünstigung für die Software mehr erhältlich!
Bei Fragen zu Kursinhalten können Sie sich mit unserem Dozenten in Verbindung setzen: Tel. 07161 / 50 22 77.

Zum Kursleiter: Seit über 10 Jahren dreht sich bei Uwe Mayer mit seiner über 30-jährigen Foto- und Filmerfahrung alles um die Fotografie als Künstler, Dozent für Digitale Fotografie, Bildbearbeitung und Präsentation wie auch auf Fotoreisen und im eigenen Fotostudio.

Anmeldung möglich Bildbearbeitung mit Adobe Photoshop

( ab Mo., 29.1., 18.00 Uhr )

Das preisgünstige Programm PHOTOSHOP ELEMENTS enthält alle wichtigen Funktionen des großen Bruders PHOTOSHOP CS für unter 100,00 Euro. Der Kurs vermittelt in praktischen Schritten die Bildoptimierung (Größenänderung, Ausschnitte, Formatänderungen, Tonwert, Farbanpassung usw.), Bildbearbeitung (Helligkeit, Kontrast, Bildschärfe usw.), kreative Veränderungen (Freistellen und Bearbeiten von einzelnen Objekten usw.) und das Retuschieren (Zauberstab, Lasso usw.). Da jeder Teilnehmer an einem eigenen PC arbeitet ist ein sicherer Umgang mit dem PC und Windows sowie gute allgemeine Kenntnisse der einfachen Bildorganisation und -bearbeitung Voraussetzung.

Bei Fragen zu Kursinhalten können Sie sich mit unserem Dozenten in Verbindung setzen: Tel. 07161 / 50 22 77.

Zum Kursleiter: Seit über 10 Jahren dreht sich bei Uwe Mayer mit seiner über 30-jährigen Foto- und Filmerfahrung alles um die Fotografie als Künstler, Dozent für Digitale Fotografie, Bildbearbeitung und Präsentation wie auch auf Fotoreisen und im eigenen Fotostudio.

Anmeldung möglich Wir drehen ein Video

( ab Mo., 20.11., 18.00 Uhr )

In Kooperation mit dem Fotostudio-Göppingen.
Durch YOUTUBE, FACEBOOK & Co sowie eigenen Webseiten gibt es viele Möglichkeiten kleine Videoclips der Öffentlichkeit zu präsentieren. Die technischen Voraussetzungen für eine Erstellung bieten heute schon bereits vorhandene Smartphones, Actioncams und Digitalkameras. Dazu sind viele Gimmicks wie 360°- und Flugaufnahmen sowie schwebende Aufnahmen mit einfachen Mitteln möglich. Neben der praktischen Arbeit bei der Erstellung eines gemeinsamen Videoclips soll auch ein technischer Überblick geschaffen werden: Mit welchen Geräten kann ich welche Qualitäten erreichen. Hierbei gehen wir vom Smartphone über die Videokamera bis zur Spiegelreflexkamera, vom einfachen Schwebestativ bis zur Steadycam-Weste, vom Videorigg mit elektrischem Gimbal bis zur Drohne - alles zum Anfassen und zum Ausprobieren in der Praxis. Das Ziel des Workshops ist die Produktion eines gemeinsamen Videoclips von der Idee über Einstellungen, Dramaturgie, Aufnahme, Schnitt am PC und die Veröffentlichung auf einer Plattform am Beispiel YOUTUBE. Wenn‘s richtig gut wird, kann der Clip auch bei Medienfestivals (z.B. TELL A STORY in Villingen-Schwenningen) eingereicht werden. Für die Teilnahme müssen keine Vorkenntnisse oder technisches Gerät vorhanden sein. Ein spannender Workshop mit Uwe Mayer - Fotograf & Filmemacher seit über 40 Jahren mit Super8, 16mm und Video. Seit 13 Jahren ist er auch als Dozent im Bereich Fotografie, Bild und Videobearbeitung und Präsentation tätig.

Bei Fragen zu Kursinhalten können Sie sich mit unserem Dozenten (Tel. 07161 / 50 22 77) in Verbindung setzen.

Zum Kursleiter: Seit über 10 Jahren dreht sich bei Uwe Mayer mit seiner über 30-jährigen Foto- und Filmerfahrung alles um die Fotografie als Künstler, Dozent für Digitale Fotografie, Bildbearbeitung und Präsentation wie auch auf Fotoreisen und im eigenen Fotostudio.

Keine Anmeldung möglich VHS Foto-Club

( ab Fr., 8.9., 19.00 Uhr )

...auch für Einsteiger mit geringen Vorkenntnissen geeignet
Den VHS-Fotoclub gibt es nun bereits seit der Gartenschau in Rechberghausen im Jahre 2009. In dieser Zeit haben wir viele Exkursionen zu den unterschiedlichsten fotografischen Themen durchgeführt. Einige Mitglieder sind bereits von Anfang an dabei, aber immer wieder kommen auch neue Mitglieder hinzu. Die 3 Exkursionen werden deshalb auch die Kategorien "Einstieg", "Fortgeschritten" und "Spezial" eingeteilt.
Durch den Clubleiter Uwe Mayer, die gemeinschaftliche Exkursion und die gegenseitige Hilfe, wird niemand überfordert. So fühlen sich auch fotografische Einsteiger mit einfachem Grundwissen (idealerweise Besuch des Grundkurses "Digitale Fotografie in Theorie und Praxis") bei uns wohl.
Die Themen der Exkursionen werden am ersten Treffen festgelegt, an einem Freitag theoretisch vorbesprochen, meist an einem Samstag oder Sonntag gemeinsam umgesetzt und an einem weiteren Freitag mit einer Bildsichtung und Nachbesprechung abgeschlossen.

Zum Kursleiter: Seit über 10 Jahren dreht sich bei Uwe Mayer mit seiner über 30-jährigen Foto- und Filmerfahrung alles um die Fotografie als Künstler, Dozent für Digitale Fotografie, Bildbearbeitung und Präsentation wie auch auf Fotoreisen und im eigenen Fotostudio.

Zuständig ist die vhs Schurwald!

Bei Natur- und Landschaft-Aufnahmen besteht oft das Problem, dass die Fotos nicht das wiedergeben, was wir mit den Augen sehen. Das hat viel mit unseren Sehgewohnheiten zu tun. Wir lernen also diese Gewohnheiten zu nutzen, um bessere Fotos zu machen. Schärfentiefe, Verschlusszeit und die Bildgestaltung werden die wichtigsten Themen sein. Dies ist ein reiner Praxisworkshop für Fortgeschrittene und damit die ideale Ergänzung eines Einsteigerkurses. Deshalb werden gute Kenntnisse in der Digitalen Fotografie und in den Einstellungen an der eigene Kamera vorausgesetzt, zum Beispiel durch Besuch des Einsteigerkurses "Digitale Fotografie in Theorie und Praxis". Der Workshop findet im Freien bei jeder Witterung statt. Bitte auf entsprechende Kleidung achten.
Treffpunkt ist am VHS-Haus/Eingang.

Bei Fragen zu Kursinhalten können Sie sich mit unserem Dozenten in Verbindung setzen: Tel. 07161 / 50 22 77.

Zum Kursleiter: Seit über 10 Jahren dreht sich bei Uwe Mayer mit seiner über 30-jährigen Foto- und Filmerfahrung alles um die Fotografie als Künstler, Dozent für Digitale Fotografie, Bildbearbeitung und Präsentation wie auch auf Fotoreisen und im eigenen Fotostudio.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Göppingen

Mörikestr. 16
73033 Göppingen

Tel.: 07161 650-800
Fax: 07161 650-808
E-Mail: vhs@goeppingen.de

Öffnungszeiten

Montag
09:00 - 12:00 Uhr, nachmittags geschlossen
Dienstag
09:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 16:00 Uhr
Mittwoch
09:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 16:00 Uhr
Donnerstag
09:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 18:00 Uhr
Freitag
09:00 - 12:00 Uhr, nachmittags geschlossen

In den Schulferien (Faschings-, Oster-, Pfingst-, Sommer-, Herbst- oder Weihnachtsferien) gelten andere Öffnungszeiten. Bitte erfragen Sie die Öffnungszeiten telefonisch.

Download

Klicken Sie auf das Titelbild, um unser aktuelles Programm als pdf-Datei herunterzuladen

 
  

­

Flyer: Hauptschulabschluss 

Infos zum Abendgymnasium Göppingen und Abendgymnasium Allgemein

Inklusives Kursangebot

Inklusionsclips

Allgemeine Geschäftsbedingungen

VHS
VHS
Datev
Herdt
Lexware
Edumedia
SAP Authorized User Training
Goethe Institut
Telc
Apotheken Umschau