Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Sonstiges >> Inklusion

Seite 1 von 2

freie Plätze Besichtigung auf dem Waldeckhof

( ab Di., 10.4., 15.00 Uhr )

Bei einer Führung über den Waldeckhof lernen Sie die Vielfältigkeit eines sozialen Landwirtschaftsbetriebes kennen. Der Waldeckhof kümmert sich nicht nur einfach um arbeitslose Menschen, sondern stellt mit diesen hochwertige und nachhaltige Bioprodukte her. So kann man sich beim Besuch über den sozialen Aspekt, als auch über artgerechte Tierhaltung, Züchtung bedrohter Haustierrassen als auch über die Produktion von Schafskäse informieren. Und als "Highlight" gibt’s es im April jede Menge Lämmchen zu bestaunen.
Im Anschluss kann im Hofcafé zu Kaffee und Kuchen eingekehrt oder im Hofladen eingekauft werden. Die Teilnehmergebühren kommen wieder der SAB zugute.

"LEONHARD WEISS" ist das größte familiengeführte Unternehmen der Region. Gegründet im Jahr 1900, bietet die Unternehmensgruppe heute 4.695 Menschen (darunter 238 Auszubildende) einen sicheren Arbeitsplatz.
Erleben Sie die Vielfalt der Bauunternehmung und das besondere "Flair" der "Gelben vom Weiss". Der Besuch gibt Ihnen die Möglichkeit, hinter die Kulissen zu blicken und mehr über die Maschinenvielfalt und die Leistungsfähigkeit des Unternehmens zu erfahren. Mitarbeiter der Fa. Leonhard Weiss, werden mit Ihnen eine Führung über das Firmengelände unternehmen und im Anschluss bei etwas Kaffee und Kuchen von der Geschichte und Gegenwart des Unternehmens erzählen. Ein spannender Nachmittag mit vielen interessanten Informationen erwartet sie. Treffpunkt: Haupteingang beim Verwaltungsgebäude, Leonhard-Weiss-Str. 22.

auf Warteliste Nuclear Blast

( ab Mi., 25.4., 19.00 Uhr )

Der Donzdorfer Markus Staiger, Gründer und Inhaber der Plattenfirma Nuclear Blast, hat mit viel
Herzblut und Ausdauer sein Hobby-Projekt zum größten unabhängigen Heavy Metal-Label der Welt
entwickelt. Der "Garagengründer", der in einem mit Kartons und Merchandise-Artikel voll gestellten Wohnhaus
begann, blickt auf eine unglaubliche Erfolgsgeschichte zurück. Gegründet 1987 beschäftigt das
Musiklabel inzwischen über 90 Mitarbeiter in Donzdorf. Tine Stumpp, Prokuristin und Schwester von Markus Staiger, wird Ihnen das besondere Unternehmen bei der Betriebsbesichtigung vorstellen. Die Führung ist nicht barrierefrei (kein Personenaufzug vorhanden). Freuen Sie sich schon auf einen spannenden, musikalisch intensiven Abend.

auf Warteliste Panflöte individuell spielen lernen

( ab Do., 1.3., 15.45 Uhr )

Für alle, Kinder ab der 1. Klasse und Menschen mit und ohne Handicap, die vom Urklang und vom Zauber der mystischen Panflöte ergriffen sind! Die Dozentin möchte Teilnehmer ansprechen, die das Spiel auf der Panflöte als 2er-Gruppe oder im Einzelunterricht unter individueller Anleitung erlernen oder ihre bereits erworbenen Kenntnisse erweitern und verbessern wollen. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Unterrichtsinhalte umfassen je nach Bedarf und Können Basics bis hin zu Interpretationen. Weitere Informationen unter www.amgpanprojekt.de Die Termine werden mit der Dozentin abgesprochen und finden je nach Interesse alle 1-2 Wochen während des Semesters statt. Kurstage sind Montag bis Donnerstag, am Nachmittag oder Abend. Semesterbeginn ist Montag, 09.10.17. Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Die Gebühr beträgt für einen Termin à 40 Minuten in der 2er-Gruppe € 15,-/TN und im Einzelunterricht € 30,-/TN. Das Unterrichtsmaterial wird im Kurs abgerechnet. Bei Bedarf kann eine Anfänger-Panflöte von der Dozentin gegen eine Gebühr von € 10,- plus € 30,- Pfand ausgeliehen oder eine Kinderpanflöte für € 30,- bzw. eine Panflöte für Erwachsene für € 40,- käuflich erworben werden.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Nähere Informationen bei der Fachbereichsleitung: Claudia Hörner Tel. 650-823 oder CHoerner@goeppingen.de
Termin nach Vereinbarung

Bunte Mosaike schaffen eine fröhliche Atmosphäre und betonen einzelne Bereiche in Haus und Garten. Gearbeitet wird mit Glasmosaik, Keramik, Stein oder Porzellan auf Holzplatten oder auf mitgebrachten Gegenständen, wie Spiegeln, Gartenkugeln, Tabletts, usw. Wir erlernen die Schneide- und Legetechniken und das Verfugen. Arbeits- und Schneidegeräte werden zur Verfügung gestellt. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Wegen der Materialbeschaffung bitte unbedingt zwei Wochen vor Kursbeginn bei der Kursleiterin anrufen, Tel. 07161/49943.

Bitte beachten Sie unsere AGBs:
Von diesem Wochenendseminar können Sie bis 1 Woche vor Kursbeginn kostenlos zurücktreten.

Dieser Kurs ist auch für Menschen mit Handicap geeignet!
Sehen Sie einen Videoclip dazu:
https://www.youtube.com/watch?v=Q6Ry_kz-N0A&index=15&list=PLbFatpWZaCmMcRMMsVC_bfbNS_A8bkHJv
(Hierfür müssen Sie die Adresse oben kopieren und in das Adressfenster Ihres Browsers einfügen)

freie Plätze Osternest flechten

( ab Do., 8.3., 16.30 Uhr )

Ein Kurs für Menschen mit und ohne Handicap.
Auf einer Baumscheibe stecken wir lange Stöcke in Löcher hinein. Um diese Stöcke herum flechten wir mit biegsamen Weidenruten ein heimeliges Osternest. Mit Moos und Heu kleiden wir es weich aus. Mit verschiedenen Dingen aus der Natur schmücken wir das Nest. Aus Märchenwolle wickeln wir Blüten und binden sie als Farbtupfer an die Stöcke. Mit Hilfe von warmem Wasser und Seife filzen wir farbenfrohe Ostereier. Das selbstgebaute Nest kann jedes Jahr aufgestellt werden. Die Baumscheibe hat einen Durchmesser von ungefähr 20cm. Materialkosten 6 Euro bitte gleich im Kurs bezahlen.

Keine Anmeldung möglich Kunterbunte Farbwerkstatt

( ab Mi., 7.3., 16.30 Uhr )

In Kooperation mit der Lebenshilfe Göppingen e.V.
Das Malen macht Spaß und regt unsere Fantasie an. Wir schöpfen aus uns selbst. Die Schönheit der Farben erfrischt und gibt neue Lebenskräfte. Verschiedene Themen erden behandelt und künstlerisch umgesetzt. Neues und Selbsterschaffenes entsteht und schenkt Freude. Falls eine Assistenz notwendig ist, bitte bei der Anmeldung angeben. Hinweis für Rollstuhlfahrer: Barrierefreier Zugang zur Werkstatt möglich! Anmeldung bei Doreen Gehricke (Lebenshilfe): Telefon: 07331/951174 .

Keine Anmeldung möglich Kunterbunte Farbwerkstatt

( ab Di., 20.2., 16.30 Uhr )

In Kooperation mit der Lebenshilfe Göppingen e.V.
Das Malen macht Spaß und regt unsere Fantasie an. Wir schöpfen aus uns selbst. Die Schönheit der Farben erfrischt und gibt neue Lebenskräfte. Verschiedene Themen erden behandelt und künstlerisch umgesetzt. Neues und Selbsterschaffenes entsteht und schenkt Freude. Falls eine Assistenz notwendig ist, bitte bei der Anmeldung angeben. Hinweis für Rollstuhlfahrer: Barrierefreier Zugang zur Werkstatt möglich! Anmeldung bei Doreen Gehricke (Lebenshilfe): Telefon: 07331/951174 .

In Kooperation mit dem Bildungszentrum der Lebenshilfe Göppingen e.V.
In diesem Kurs lernen wir abwechslungsreiches Kochen und Backen ohne Fertig-Produkte. Wir verwenden frische Lebens-Mittel für leichte und köstliche Gerichte.
Wir kochen mit Lebensmitteln, die aktuell in unserer Region wachsen.

08.03.18 / Käsespätzle mit Salat
12.04.18 / Gratiniertes Putenciabatta
14.06.18 / Pfannkuchen mit selbstgemachter Marmelade

In Kooperation mit dem Bildungszentrum der Lebenshilfe Göppingen e.V.
In diesem Kurs lernen wir abwechslungsreiches Kochen und Backen ohne Fertig-Produkte. Wir verwenden frische Lebens-Mittel für leichte und köstliche Gerichte.
Wir kochen mit Lebensmitteln, die aktuell in unserer Region wachsen.

08.03.18 / Käsespätzle mit Salat
12.04.18 / Gratiniertes Putenciabatta
14.06.18 / Pfannkuchen mit selbstgemachter Marmelade

Seite 1 von 2

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Göppingen

Mörikestr. 16
73033 Göppingen

Tel.: 07161 650-800
Fax: 07161 650-808
E-Mail: vhs@goeppingen.de

Öffnungszeiten

Montag
09:00 - 12:00 Uhr, nachmittags geschlossen
Dienstag
09:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 16:00 Uhr
Mittwoch
09:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 16:00 Uhr
Donnerstag
09:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 18:00 Uhr
Freitag
09:00 - 12:00 Uhr, nachmittags geschlossen

In den Schulferien (Faschings-, Oster-, Pfingst-, Sommer-, Herbst- oder Weihnachtsferien) gelten andere Öffnungszeiten. Bitte erfragen Sie die Öffnungszeiten telefonisch.

Download

Klicken Sie auf das Titelbild, um unser aktuelles Programm als pdf-Datei herunterzuladen  

­Flyer: Hauptschulabschluss 

Infos zum Abendgymnasium Göppingen und Abendgymnasium Allgemein

Inklusives Kursangebot

Inklusionsclips

Allgemeine Geschäftsbedingungen 

VHS
VHS
Datev
Herdt
Lexware
Edumedia
SAP Authorized User Training
Goethe Institut
Telc
Apotheken Umschau